Steilküste Stevns Klint – Wanderung auf dem Trampesti

by Ines - enthält Affiliate-Links/Werbung*

Entlang der Kante an der Steilküste Stevns Klint in Dänemark führt ein Wanderweg von Rødvig im Süden bis nach Bøgeskov Havn im Norden. Ca. 22 km lang  auf einer Höhe von 41 Metern über dem Meeresspiegel hast du fast die ganze Strecke entlang spektakuläre Panoramaausblicke auf die türkis schimmernde Ostsee und die Steilküste. Außerdem erlebst du hier die schonungslose Geschichte und das UNESCO-Welterbe aufgrund eines vernichtenden Meteoriteneinschlages auf der Erde.



Steilküste Stevns Klint Karte

Stevns Klint Info-Tafel, auf der du den Beginn und die Abschnitte des Trampelpfades in Kilometern gut erkennen kannst.


Die Stationen


Rødvig

Rødvig ist ein kleines entspanntes Fischerörtchen mit einem schönen Yachthafen und das Tor zu Stevns Klint. Hier hatten wir extra für eine Woche unser Ferienhaus gewählt, um gleich die schöne Wanderung entlang der Klippen Stevns Klint starten zu können. Vom Hafen aus gehst du ein Stück den Østersøvej hinauf, dann rechts auf den Brinkvej, der auf den Klintevej führt. Dem folgst du rechts, bis hinter der Kurve wieder rechts zwischen höheren Büschen ein schmaler Weg mit der Kennzeichnung Stevn Klint Trampesti erscheint.

 

Von hier aus startet der Wanderweg, und nach einem kurzen Stück kommst du an die Küste der Ostseite der Insel Seeland und wirst gleich mit einer wunderschönen Aussicht auf Rødvig belohnt. Und auf der anderen Seite auf die spektakuläre Steilküste, an der wir nun entlanggehen. 

Steilküste Stevns Klint Rødvig
Steilküste Stevns Klint Boesdal
Steilküste Stevns Klint Trampesti

REISEFÜHRER FÜR DÄNEMARK / SEELAND

Für Dänemark / Seeland mit Highlights, Unterkünften, Restaurants und Ausflügen empfehlen wir dir folgende Reiseführer:

DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Dänemark: mit Extra-Reisekarte*


Stevns Klint Experience

Im Besucherzentrum Stevns Klint Experience erfährst du seit Oktober 2022 alles über die Geschichte des Gebietes in einer interaktiven Dauerausstellung. 

Fischton, Fossilien, Meteorit und Dinosaurier

Stevns Klint ist geologisch sehr bedeutend. Die Kreidefelsen bestehen nicht nur aus Kreide und Kalk, sondern zwischen ihnen befindet sich auch eine aschgraue Farbschicht. Es ist eine Tonschicht, die ca. 66 Millionen Jahre alt sein soll, sich Fischton nennt und die du hier, aufgedeckt durch das Meer, besonders gut siehst.

 

Im Fischton wurden große Mengen Iridium festgestellt, was der Beweis ist, dass es aus dem Weltall infolge eines Meteoriteneinschlages kommen muss. Das erklärt auch, dass damals dadurch die Dinosaurier und eine Menge anderer Tier- und Pflanzenarten verendeten.

 

Außerdem wurden hier in Kreide und Kalk eine Menge der wichtigsten Fossilien weltweit gefunden. Du findest immer noch fossile Überreste von z. B. Schnecken, Seeigeln etc. Mehr über die Fossilien erfährst du im Geomuseum in Faxe.

 

Aufgrund dessen wurde Stevns Klint zum UNESCO Weltkulturerbe ernannt.

Steilküste Stevns Klint Experience
Steilküste Stevns Klint Oregano

TICKETS FÜR DIE FÄHRE

Die Preise für die Fähre kannst du mit Direct Ferries vergleichen und auch gleich buchen.

HIER BUCHEN*


Boesdal Kalkbrud (Kalksteinbruch)

In Boesdal wurde Kalkstein abgebaut, 1978 zum letzten Mal. Der Kalksteinbruch Boesdal ist stillgelegt. Hier kannst du die 20 Meter hohe und 60 Meter breite Pyramide betrachten, ein ursprüngliches Kalksteinlager, und innen die unvergleichliche Akustik testen. Außerdem siehst du zerriebene trockene Kalkreste.

 

In Boesdal gelangst du auch an den Steinstrand, an dem du eindeutig die Feuersteinbänder sehen kannst oder einfach nur ein Picknick machen kannst.

 

Ein Stück weiter findest du allerdings oberhalb der Klippen auch einen schönen Aussichtspunkt auf die Ostsee mit Bänken zum Pause machen. 

Steilküste Stevns Klint Fischton
Steilküste Stevns Klint Getreidefeld

SUCHST DU EINE UNTERKUNFT?

Wir empfehlen gern die Plattform booking.com*, da wir damit immer sehr zufrieden sind. Hier bekommst du gute Angebote zu günstigen Preisen und mit dem Genius Treueprogramm gute Rabatte und Reiseprämien.

In Dänemark gibt es aber auch so viele schöne Ferienhäuser in jeder Größe. Gerade dann, wenn man länger bleiben möchte und mit Kindern unterwegs ist, ist es ideal. Wir empfehlen hier den Ferienhausvergleich daenemark.de*, um aus mehreren Anbietern wählen zu können.


Stevnsfort

Weiter geht es auf dem Trampesti entlang mit prächtigem Meerblick von der Klippe.

 

Nächste Station ist Stevensfort, das Museum des Kalten Krieges. Das Fort war unterirdisch und versteckt und diente zur Verteidigung Dänemarks und der Nato. Es wird heute noch so präsentiert wie zu damaliger Zeit, als das Land durch einen drohenden Atomkrieg gefährdet hätte sein können. Du kannst hier bei einer geführten Tour 18 Meter unter der Erde die 1,7 km langen Gängen entlanggehen und den authentischen Geschichten verschiedener Führer lauschen.  

Steilküste Stevns Klint Stevnsfort
Steilküste Stevns Klint
Steilküste Stevns Klint Picknick

Der schönste Rastplatz mit dem besten Blick auf die Steilküste, aber kein Schatten


Højerup

Und weiter geht es die Küste entlang bis eine Pforte kommt. Durch die gehst du hindurch und bist dann gleich in Højerup.

 

In Højerup ist die alte Højerup Gamle Kirke aus dem 13. Jahrhundert sehr sehenswert. Sie steht direkt am Rande der Klippen, was ihr auch irgendwann zum Verhängnis wurde. Durch die Witterungen über Jahrzehnte stürzte am Morgen des 16. März 1928 der Kirchenchor in die Tiefe. Grabsteine, Särge und Skelette lagen plötzlich mit am Strand.

 

Daraufhin wurde die Kirche vor weiteren Abstürzen gesichert und an dieser Stelle ein Balkon errichtet mit dem grandiosesten Ausblick auf die Steilküste und das Meer. Durch die Kirche kommst du auf die Aussichtsplattform, die für Selfies sehr begehrt war. Aber auch die alte Kirche selbst ist einen Blick wert mit ihren Kalkmalereien.

 

In ihr finden sogar Trauungen statt, obwohl es keine offizielle Kirche mehr ist. Es wurde eine weitere Kirche gebaut, die sich neben dem Traktorenplatz befindet.

Steilküste Stevns Klint Højerup Kirche
Steilküste Stevns Klint Højerup Kirche
Steilküste Stevns Klint Højerup Kirke

Steilküste Stevns Klint Højerup Kirche Aussichtsterrasse

In Højerup gibt es einen kostenpflichtigen Parkplatz. Der Ort Højerup ist ein beliebtes Ausflugsziel mit Restaurant und Café, vielen Picknickbänken und -tischen und einem kleinen Park mit etlichen Denkmälern. Und es führt eine steile Treppe hinab an den Strand. Dementsprechend gut besucht war er auch.

 

Hier endete für uns die erste Wanderung. Wir gingen nach einer Stärkung die 6,3 km wieder zurück nach Rødvig und gönnten uns am Hafen ein hausgemachtes Eis bei Hansens.

Steilküste Stevns Klint Højerup
Steilküste Stevns Klint Libelle

MIETWAGEN IN DÄNEMARK

Bist du nicht mit dem eigenen Wagen angereist und brauchst nun einen Mietwagen in Dänemark? Dann vergleiche die Preise und buche am besten unter 

billiger-mietwagen.de* oder check24.de*. 


Stevns Fyrcenter – Lighthouse

Wir fuhren zum Stevns Klint Leuchtturm mit unseren Fahrrädern, um die anderen Strecken zu erwandern.

 

Auf dem höchsten Punkt von Stevns Klint, 42 Meter über dem Meer, steht Stevns Fyr, der 27 Meter hohe Leuchtturm. Eine äußerst enge Treppe führt hinauf. Aber es lohnt sich, denn die Aussicht von oben auf die Küste und die umliegende Landschaft ist phantastisch. Auch der Anblick des Leuchtturms ist einfach schön, wie er da so mitten in der Landschaft steht mit seiner rotierenden Leuchte aus dem Jahre 1878.

 

Der damalige alte Leuchtturm aus dem Jahr 1818 ist auch noch zu sehen und befindet sich gegenüber. Darin gibt es jetzt Ausstellungen und die Geschichte des Leuchtturmes.

Steilküste Stevns Klint Stevns Fyrcenter
Steilküste Stevns Klint Blick vom Leuchtturm

Blick  vom Leuchtturm auf die Landschaft

Steilküste Stevns Klint Landschaft

Ansonsten gibt es hier Grünflächen mit Picknickplätzen, aber auch ein kleines Café Mad & Ro zum Speisen oder Kaffee trinken. 

 

Wir sind zunächst rechts in Richtung Højerup gegangen, welches als schönster Teil des Pfades gilt. Es sind wunderschöne Ausblicke auf die Steilküste, den Leuchtturm von weitem und die Højerup Gamle Kirke. Aber die anderen Abschnitte konnten da bisher durchaus mithalten.

 

Danach ging es den Weg wieder zurück und geradeaus weiter Richtung Bøgeskov Havn.

Steilküste Stevns Klint Lighthouse
Steilküste Stevns Klint Landschaft Leuchtturm
Steilküste Stevns Klint Kreideküste

HAST DU LUST AUF EINEN AUSFLUG NACH KOPENHAGEN?

Kopenhagen liegt ebenfalls auf der Insel Seeland und nur 1 Stunde Autofahrt von Rødvig entfernt. Da bietet es sich an, einmal die trendige dänische Hauptstadt zu besuchen.

Um die Highlights von Kopenhagen zu Land und Wasser an einem Tag richtig gut auszukosten, 

erkunde die Stadt während einer Sightseeingtour mit dem Hop-On/Hop-Off-Doppeldeckerbus*


Stevns Kridtbrud (Kreidebruch)

Wir gingen immer geradeaus und weiter und weiter. Plötzlich war kein wirklicher Pfad mehr zu sehen und alles ziemlich buschig. Der Weg führte direkt zum Stevns Kridtbrud, einem Betrieb, der gerade in Arbeit war. Wir gingen etwas zurück und die Böschung runter, kamen an einigen verlassenen schön gelegenen Lagerfeuerstätten vorbei und waren plötzlich am Steinstrand bei der weit ins Meer ragenden Brücke, die zum Betrieb gehörte. Hier war Schluss. Wir hatten uns verlaufen und mussten wieder zurück. 

 

Später sahen wir, dass der Pfeiler für den Stevns Klint Trampesti versteckt unter dem Buschwerk stand, und der Weg durch das Feld weiterführte. Wir folgten dem Weg, gingen dann wieder links und rechts und die Straße entlang weiter, machten dann aber am Stevns Kreidebruch Schluss, weil der Weg nicht mehr besonders schön war. Wir sahen uns noch den interessanten Kreidebruch mit dem leuchtenden türkisen Wasser an. 

Steilküste Stevns Klint Stevns Kridtbrud
Steilküste Stevns Klint Rastplatz
Steilküste Stevns Klint Lighthouse Blick

Holtug Kridtbrud

Die nächste Station ist Holtug Kridtbrud, der nicht mehr in Betrieb ist. Es geht wieder ein Stück an der Küste entlang, dann etwas abseits. Der Kreidebruch ist inzwischen ein Erholungsgebiet, in dem viele seltene Pflanzen und auch Tiere wie Lurche und Kriechtiere zu finden sind. Von hier aus kannst du gut an die Küste gelangen. 


Bøgeskov Havn

Das letzte Stück bis nach Bøgeskov Havn geht es dann noch einmal an der Küste entlang. Auch Bøgeskov ist ein kleiner ruhiger friedlicher Hafen in schöner Natur inmitten von Wald und Strand. Hier kannst du zum Ende deiner Tour traditionelles dänisches Essen genießen. God appetit!


TIPP: An den verschiedenen Stationen stehen Mietfahrräder zur Verfügung, mit denen du wieder zurück oder ganz nach Belieben ein Stück weiterfahren kannst. So brauchst du dann die ganze Strecke nicht wieder zu Fuß zurücklaufen. 

Steilküste Stevns Klint Mietfahrräder

Ein Erste Hilfe Set* solltest du bei jeder Wanderung dabeihaben. Viel Spaß beim Wandern! 


Lies auch unsere Artikel über:

Wanderung Kellersee Malente
Langeland Sehenswürdigkeiten und Tipps
Mallorca Wanderung Felsbrücke Cova des Pont


Folge uns auch gern auf unseren Social Media Kanälen: InstagramPinterest, Facebook

Eine Nachricht sende uns gern per E-Mail.


Dieser Artikel enthält Werbe-/Empfehlungslinks. Diese haben wir unbeauftragt eingefügt. Wenn du über diese Links etwas kaufst oder buchst, bekommen wir eine kleine Provision, über die wir uns sehr freuen und die uns hilft, diesen Blog zu betreiben. Wir sagen vielen lieben Dank. Dir entstehen dabei keine Kosten. Wir empfehlen natürlich nur Produkte und Dienste, von denen wir selbst vollkommen überzeugt sind.